nitroflare

Nitroflare.com Erfahrung

Nitroflare.com ist ein Filehoster, der im deutschsprachigen Raum nicht besonders beliebt ist. Zu Unrecht! Ich bin schon mehrere Monate bei Nitroflare. Sicherlich gab es aller drei Monate mal eine Downtime von 12h – wurde jedoch durch eine Verlängerung von 3 oder 4 Tagen mehr als ausgeglichen. Nitroflare ist schnell und man kann als Uploader damit Geld verdienen. Gerade dieser Umstand macht Nitroflare so interessant

Jetzt anmelden!

 

Nitroflare.com Erfahrungen – Laufzeiten

Die Laufzeiten bei Nitroflare.com gehen von 30 Tagen für $12 (ca. 10 Euro) bis 3 Jahre für $170 (ca. 150 Euro) – hier sieht man schon wieviel Rabatt man kriegen könnte! Und wieder gilt: Je länger die Laufzeiten des mehr Rabatt. Ob ein sogenannter „Lifetime Account“ – also 1095 Tage sinnvoll ist würde ich bezweifeln. Aber für nur $50 kriegt man auch schon ein halbes Jahr. Langfristig denkende Downloader können auch 1-Jahres Subscription tätigen für nur $90.

 

Nitroflare Premium Erfahrungen

Wie gesagt bin ich schon eine Weile bei Ntiroflare angemeldet und habe keinen Grund mich zu beschweren. Der Support antwortet zügig und wenn mal wirklich etwas schiefgeht ist Nitroflare sehr kulant. Im amerikanischen Raum benutzen ziemlich viele Seiten Nitroflare. Vielleicht kann sich dieser One Click Hoster auch in Deutschland durchsetzen – bis jetzt spricht nichts dagegen

Nitroflare Interface

Die Website ist sehr übersichtlich (auch wenn sie nicht an 1-Click Hoster Uploaded.net herankommt) – Einstellungen sind schnell vorgenommen. Das Partnerprogramm ist sehr übersichtlich und auch die Dateiverwaltung hat seinen eigenen Reiter. Hier kann man die Files auf dem Filehoster sehr gute verwalten und filtern.

nitroflare-erfahrung

nitroflare-erfahrung

 

Uploaded Zahlungsmöglichkeiten

  • Buy with Google (Kreditkarte)
  • WebMoney
  • SOFORT Überweisung
  • bitcoin

Ich denke Nitroflare ist eine wirklich gute LAternative zu Uploaded.net und sollte auf jeden Fall mal angetestet werden. Einziges Manko: Im deutschen Raum ist dieser Filehoster noch nicht besonders verbreitet.

Jetzt anmelden!

5 Antworten
  1. BATMAN
    BATMAN says:

    Sag mal, wie bezahlst du das momentan? Ich wollte mir nen Premium account holen aber habe keine der aktuellen Möglichkeiten zu zahlen.
    Schade dass es kein PayPal gibt.
    Es gibt eine Seite namens „Purchasepremium.com“ kennst du die?

    Antworten
    • ralu
      ralu says:

      hi,

      du hast recht. Ich habe eine Kreditkarte mit der bezahl ich meistens solche Premium Accounts. Aber Vorsicht: Manche Anbieter machen dann ganz schnell aus nem einmaligen 1Monats-Mitgliedschaft eine dauernde 1Monatsmitgliedschaft (die buchen dann jeden Monat die Kohle ab, bis man sich bewusst abmeldet).

      Purchase Premium kenn ich nicht. Sieht aber ganz interessant aus für alle nicht-Kreditkarten-Besitzer. Falls du das benutzt, kannst du ja mal hier posten ob die vertrauenswürdig sind.

      Grüße!

      Antworten
  2. Hermann
    Hermann says:

    Seit neustem haben sie paypal gestrichen, und sind zu WEBmoney übergegangen. Das ist eine russische Bezahlseite, Du musst für jede Transacton an die extra bezahlen und vertrauen kann man dem Bezahldienst auch nicht.
    Sofortüberweisung gibts auch nicht mehr.
    Bei Web money muss man ein Konto eröffnen und für Deutsche schwer das Konto aufzuladen, nicht empfehlenswert.
    Die wechseln alles in Rubel um und wollen nur von Dir profitieren

    Nitroflare kann ich nur empfehlen, neuste NMags, schneller download für premium nutzer,

    Antworten
  3. Andy
    Andy says:

    Nitroflare ist mittlerweile nicht mehr empfehlenswert!

    Die haben in laufenden Verträgen das Downloadlimit halbiert auf 25 GB. Das ganze natürlich ohne Aufstockung, wie z.B. bei Uploaded.
    Mal unabhängig davon, dass dieses Limit im Vergleich zu anderen Hostern viel zu gering ausfällt, ist es für User mit einem längeren Vertrag eine Zumutung die Leistung zu halbieren ohne eine Entschädigung. Dass das nicht gut ankommt kann man auf der Facebook-Präsenz von Nitroflare klar erkennen:
    https://www.facebook.com/nitroflare/posts/458844114312493

    Dafür kostet zusätzliches Download-Volumen jetzt richtig viel:
    100GB->20$
    200GB->35$
    500GB->50$
    1TB->90$
    Diese Volumen-Preise kommen zum Premium noch hinzu!

    Für Leute,die nicht jeden Tag laden, sondern viel auf ein Mal, ist es absolut untauglich.

    Antworten
  4. Gürol
    Gürol says:

    Ist das ein Betrug Unternehmen?
    Ich habe das Geld überwiesen schon vor 3 Monaten und es kommt absolut nichts.
    Habe eine Email geschickt an die gegebene Adresse da kommt auch keine Antwort.
    War das Geld damit aus dem Fenster gescmissen?

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.